Sleaze Fest 2017 – Die Bands

 

sleazefest-die-band

Ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr reingerutscht und nicht auf euren Popo gefallen. Gerade jetzt, wo es angefangen hat zu schneien. Da sind die Straßen glatt….

2016 ist schon wieder vorbei und auch die nächsten paar Monate werden vergehen wie im Flug. Ich weiß gar nicht, wie ich es bis dahin ohne Konzert überleben soll (schnell, macht Vorschläge! ^^), aber das erste Festival, das für 2017 sicher eingeplant ist, ist das Sleaze Fest in der Matrix Bochum. Tradition und Pflichttermin!
Heute bin ich eingeschneit und habe Zeit und vor allem Lust, euch die Bands, die dieses Jahr auftreten werden, kurz schmackhaft zu machen.
[Tickets]


 

VAIN – Unseren Respekt haben sie

vain

Vain gibt es eigentlich seit 1986. Sie kommen aus der San Francisco Bay Area und sind ein bisschen auf den Zug der damals unglaublich großen Popularität des ‚Hair Metal‘ aufgesprungen. „No Respect“ war ihr Debutalbum. Vain sind zwar Kult und haben schon mit Guns’N’Roses auf der Bühne gestanden, aber sie haben das Pech, nie einen Weg des beständigen Wachstums gefunden zu haben. Sie wurden gesigned, dann wieder fallen gelassen, haben ihre Mitglieder durchgewechselt, sich zwischenzeitig umbenannt (Road Crew) und später aufgelöst, wieder zusammen gefunden und neues Material aufgenommen. Kein einfacher Prozess. Aber bei Kennern der Musik sind sie nach wie vor beliebt und werden gefeiert, weil sie es trotz allem so lange durchgezogen haben.


 

AUTOGRAPH – Die Schützlinge von Van Halen

autograph

Große Bands, wie Van Halen, kommen irgendwann an den Punkt, an dem sie anderen Bands die Pforten zum Erfolg öffnen können. Diesen Luxus durften Autograph genießen, weil sie so gut mit David Lee Roth befreundet waren. Der Name kommt, zumindest sagt das Wikipedia, von Def Leppards ‚Photograph‘. Und mit diesen beiden Szenegrößen haben wir auch schon den Sound von Autograph eingekreist. Sie sind sehr poppig im Vergleich zum Rest des Line Ups. So Ohrwurm-Mitsing-Songs halt, die sich wünschen, in einem Stadion gespielt zu werden. Am besten kennt man von ihnen wohl den Song „Turn Up the Radio“, der 1984 ein Hit war. Richtige Weltstars wurden sie nie, waren aber kurz davor.


 

BLACKRAIN – Eine der 10 besten Rockbands Frankreichs

blackrain

Zugegeben, ich kenne die anderen, die da genannt werden [Link zur Top 10], nur am Rande (z.B. Mass Hysteria) oder gar nicht. John Lennon hat mit seinem tollen Zitat am Anfang also Recht: „Französischer Rockmusik ist wie Englischer Wein“…. Aber BlackRain sind geil und haben sich daher den Platz in den Top 10 mehr als verdient. Ich bin selbst überrascht, wie oft und gerne ich ihr aktuellstes Album ‚Released‘ durchhöre und dabei keinen einzigen Song überspringe. Sie treffen meinen Geschmack genau. Und keine Angst, obwohl sie Franzosen sind, singen sie ausschließlich auf Englisch 😉
Einer der besten Songs aus ‚Released‘ ist „Run Tiger Run“. Im Video dazu hat Remi Gaillard einen Gastauftritt. Den kennt ihr doch sicher alle von damals, als Youtube gerade richig groß und wichtig wurde. Das ist der Typ, der als Schnecke verkleidet den ganzen Autobahnverkehr aufgehalten hat..


CONFESS – Jeder braucht eine Fikapaus

confess-new

Zu Confess kann und will ich noch nicht allzu viel verraten. Am Sleaze Fest selbst werde ich sie nämlich interviewen und dieses Mal wird es sogar ein Video davon geben ^.^ Da freue ich mich mega drauf, denn ich halte sie für eine der stärksten Sleaze Bands, die zur Zeit unterwegs sind. Vor kurzem erst haben sie uns zwei neue Bandmitglieder vorgestellt, jetzt ist einer davon schon wieder draußen. Durch solche Sachen verzögert sich ihre Albumproduktion. Doch keine Bange, ein zweites Werk ist unterwegs und ich wette, sie werden auf dem Sleaze Fest den ein oder anderen Song daraus spielen. Im Übrigen sind sie die ersten, die schon zum zweiten Mal dort auftreten werden. Passen einfach wie die Faust aufs Auge zur Veranstaltung.
Was hat es jetzt mit der Fikapaus auf sich? Nun, seht selbst:
[fika = schwedisch für ‚Kaffee‘]


 

NITERAIN – Oslo kann nicht nur Black

niterain-gros

NiteRain kommen aus der Hauptstadt Norwegens, in der normalerweise der ‚richtig böse Metal‘ das Sagen hat. Aber diese vier Typen konnten sich auch auf ihre Art und Weise einen Namen machen. Sie durften schon auf dem Sweden Rock und im Whiky a GoGo performen.
Bisher haben NiteRain zwei Alben draußen: ‚Crossfire‘ und jüngst ‚Vendetta‘, der Stop in der Matrix im März gehört zur Vendetta-Tour. Den besten Eindruck von ihnen könnt ihr euch im Video zu „Rock N‘ Roll Music“ machen. Da sind sie im sonnigen L.A. unterwegs und fühlen sich sichtlich wohl. Nix da kaltherziger Norden und so.


 

SNAKEBITE – Heimspiel!

snakebite-2

Snakebite sind dieses Jahr die einzige Band, die aus Deutschland stammt. Sie müssen also nicht weit nach Bochum reisen und haben den Vorteil, dass fast jeder, der dabei sein wird, sie persönlich kennt. Ursprünglich entstanden die Schlangen aus der Band Sexx Action. Ihr Drummer Julian Fischer ist außerdem bei Double Crush Syndrome dabei und wird später in der Nacht oben im Rockpalast mit Rod Usher (TheOther) Platten auflegen. Man merkt also, diese Jungs sind so stark in der Szene verwurzelt wie kaum ein anderer. Ich habe sie ja auch schon in einem privaten Partyzimmer auftreten sehen, durfte bei ihrer Releaseparty von ‚Princess of Pain‘ dabei sein und hatte Sänger Nikki im Kurzinterview. Snakebite sind hier kleine Stars und gleichzeitig gute Freunde. Daher fände ich es cool, wenn schon möglichst viele bei ihrem Opener Auftritt da sein werden. Danke! :-*


 

Partywochenende Deluxe?! Wer ist dabei?

PS: Wer möchte Vorschläge und Wetten für’s nächste Jahr abschließen?
Eigentlich könnte die Wunschliste, die wir an das Bang Your Head!!! geschrieben haben, kopieren und einfügen (manche der Bands waren ja schon da…). Wer den Wunschzettel noch unterstützen und bekräftigen will, nur los!! Sie haben uns immerhin schon geantwortet 😀
Viele davon sind für die Matrix natürlich viel zu groß. Ich würde für dieses jedoch gerne Speed Stroke, Wildstreet und Nasty Idols einfügen. Meinen genauen Tipp gebe ich nach dem Festival ab und dann überlege ich mir irgendwas, dass ihr wirklich wetten und was gewinnen könnt.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s