11 Fakten über meine Vergangenheit und Gegenwart

Jeder, der irgendwie einen Blog / Vlog betreibt, macht früher oder später einen About Me-Beitrag. Gefüllt mit unwichtigen Fakten über das eigene, im Kosmos so unbedeutende Leben. Aber hey, warum nicht?
Es ist der perfekte Lückenfüller für journalistische Sommerlöcher 🙂
Um das ganze wenigstens ein bisschen interessanter zu gestalten, habe ich in der Liste eine „Tatsache“ verbaut, die schlicht und einfach erlogen ist. Welche wohl?

im-stuhl-schlafen-camp-byh
Me, at my best.

 

Und wenn wir schon dabei sind: Die 10 Fragen an-Rubrik soll neu belebt werden. Ich hätte tierisch Lust, das einfach mal mit irgendwem zu machen. Also du musst kein Musiker sein, kannst aber trotzdem 10 „mehr oder weniger sinnvolle“ Fragen zu deiner Person beantworten. Einfach nur einen Kommentar hinterlassen, warum du der Mensch bist, über den wir mehr erfahren sollen!

Als nächstes gibt es wieder was Sinnvolleres, versprochen :-* Da wäre zum einen eine kleine anstehende Tour durch die Matrix und ins Paunchy, andererseits ein neuer Podcast, der „versehentlich“ bei meinen Forschungen in der Gothic Szene entstand…

Doch jetzt erst mal:

Die 11 Fakten (einer erfunden)

1- Ich habe, um diesen Frühling auf den Tourneen von GNR und Aerosmith sein zu können, Uni geschwänzt und für die Fahrten gefühlt ein Vermögen hingelegt. Übernachtung war zum Glück jeweils frei.

2- Mein Kinderzimmer, in dem ich bis zum Abi gewohnt habe, ist knallpink. Das dazugehörige Bad giftgrün.

3- Das einzige Haustier, das ich je hatte, war eine mir zugelaufene Katze… die leider nicht sterilisiert war und somit schwanger wurde -.- Allerdings hatte meine Gastfamilie in den USA auch eine Katze und drei Hunde. Einen der Hunde wollten sie mir schenken, da er so an mir hing.

4- Ich habe ein Zitat aus Shakespeare’s Hamlet auf dem Bein tätowiert. Es gibt mehrere Stücke von ihm, die ich gelesen hab, obwohl mich keiner dazu gezwungen hat. Goethe und Freud sind auch super.

5- Um in den Ferien Geld zu verdienen, habe ich schon alles mögliche gemacht. Mitunter im Zoo Gehege ausgemistet.

6- Ich kann außer Englisch keine lebende Fremdsprache. Habe mal angefangen, an der Volkshochschule Schwedisch zu lernen, das müsste aber dringend aufgebessert werden.

7- Mein Auto heißt Lita, wegen Lita Ford. Ich sag das aber nie laut, weil es wie „Liter“ klingt.

8- Meine beste Schulfreundin und ich haben uns auf einer Eisbärenjagd lieben gelernt. Wie ihr euch das genau vorstellen sollt, überlasse ich euch selbst 😛
[Keine Angst, das ist nicht der Erfundene. Wäre zu fies.]

9- Ich bin süchtig nach Kakao. Ich überlebe kaum einen Tag ohne Schokolade, aber sie muss möglichst dunkel sein.

10- In die internationalen und gleichzeitig inneren Kreise der Sleaze Szene kam ich letztendlich wegen einer Dose Mountain Dew. Auch hier überlasse ich den Rest eurer Fantasie…

11- Ich kann reiten. Also Pferde 😛 Und Bogen schießen.

Advertisements

4 Kommentare zu „11 Fakten über meine Vergangenheit und Gegenwart

  1. Ich sag Nummer 10 ist der Fake – die besten Geschichten entstehen eher bei ’nem Bier … 😉 Und die Menschen sollten mehr über mich erfahren weil ich verdammt nochmal im falschen Jahrzehnt geboren wurde… Und aber 2017 noch auf dem 80s Trip hängen geblieben bin… Und des öfteren – wie noch jemand den ich kenne – mit coolen Rockstars abhänge… 😛

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s