Glitzer für Crazy Lixx & weitere „wilde“ News

Uiuiui… es wird „wild“ in den nächsten Tagen und Wochen!

Am 25. Mai, also genau in einem Monat, findet in Belgien zum vierten Mal das Wildfest statt. Der Veranstalter selbst sagt, es konzentriert sich auf Glamrock, Sleazerock und 80s Hardrock – also genau das, was die meisten hier mögen dürften. 😉
Eine kleine Einladung zum Festival hatte ich ja bereits geschrieben. Doch jetzt kommt noch mehr:

Von den auftretenden Bands veröffentlichen sowohl Crazy Lixx als auch WildHeart im Mai ein neues Album! Das neue Crazy Lixx-Album „Forever Wild“ erscheint am 17. Mai. Die offizielle Releaseparty wird in Malmö stattfinden. Doch damit steht fest, dass wir in der darauf folgenden Woche alle ein paar neue Songs auf die Ohren bekommen. Bisher könnt ihr euch schon „Break Out“ und „Wicked“ anhören. Im Video zu „Break Out“ ist unter anderem der Gig auf dem Bang Your Head!!! vom letzten Jahr zu sehen. Kurz bin ich mit ein paar Leuten auch zu sehen. War lustig in der ersten Reihe 😀 Kann es sogar sein, dass das meine Augen sind, die direkt über dem Playzeichen im Thumbnail zu sehen sind? Unter den roten Haaren? Scheint so. Vorne gut zu sehen Celine, Cheyenne und Kevin. Hi Leute! Man sieht sogar das Ergebnis unseres Glitzer-Beautystudios auf Celines Arm xD

byh18_glitter

byh18_beauty
Vorbereitungen auf die Show

Am Tag des Wildfests selbst wird die Band, die den passenden Namen WildHeart trägt, dann ihr neustes Album auf die Welt loslassen. Ihres trägt den poetisch-pessimistischen Titel „No Love“ und erscheint bei City of Lights Records. Es ist erst ihr zweiter Longplayer. Umso gespannter darf man sein. Ein bisschen blöd für die Band: Ihr Name wird scheinbar häufiger verwendet. Auf der Suche nach Musik von ihnen stieß ich auf eine Gruppe, die sich ebenfalls Wildheart nennt und erst vor einem Monat einen Song namens „Lonely“ veröffentlicht hat. Könnte ja zu „No Love“ passen – ist aber nicht das gleiche! Dieses Video hingegen stammt von der Formation aus Belgien, um die es hier gehen soll:

 

Crazy Lixx werde ich noch auf dem Wildfest interviewen dürfen, WildHeart hinterher per Mail. Daher nun mal wieder die Frage an die Allgemeinheit: Möchte irgendjemand eine bestimmte Frage oder Idee einwerfen? Ich nehme gerne alles Mögliche an und freue mich schon sehr auf das Event in Geraardsbergen.

Hier noch einmal der aktuelle Flyer zu Veranstaltung mit allen Bands:

Nieuwe poster

Ein Kommentar zu „Glitzer für Crazy Lixx & weitere „wilde“ News

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s