Music-Motley-Crue-1

Ich kam gestern nach einem langen regnerischen Tag nach Hause und wollte gerade meinen Plattenspieler, den ich zum Geburtstag bekommen hatte, testen – als ich in meiner Facebook Timeline hängen blieb. Das routinemäßige Durchscrollen am Feierabend, mit kalter Pizza vom Vortag in der Hand, wurde von einem einzigen Thema dominiert: Mötley Crüe is back!

Lustig war, dass meine erste Reaktion gar nicht so krass ausfiel.
Wie bei vielen anderen Rockdinosauriern hatten die Fans schon damit gerechnet, dass es irgendwann eine Reunion geben wird. Die Nachricht an sich war also nichts Besonderes.
Das Ungewöhnliche jedoch ist, dass die Band aus Los Angeles so einen riesigen Fuzz daraus gemacht hat, dass sie es sich selbst sogar rechtlich verbieten, nochmal unter dem Namen Mötley Crüe zu touren. Mit viel Tamtam wurde die „Secession of Touring“ unterschrieben und trotz der Romantisierung vieler Crüeheads war auch klar, dass es immer wieder zwischenmenschliche Probleme in dem Chaotentrupp gegeben hatte.

motley-crue-def-leppard-poison-fbcover

Nun sieht das ganze wohl so aus:

  1. Wenn man genauer hinschaut, sieht man, dass nur die Bandmitglieder selbst den Vertrag unterschrieben hatten. Sprich: Wenn alle Beteiligten sich einig sind, kann der Vertrag nichtig gemacht werden. Niemand außer ihnen selbst hat die Finger im Spiel und kann es ihnen verbieten. Wahrscheinlich war es eh eher ein Schutz davor, dass sich ein Mitglied alleine den Namen unter den Nagel reißt und damit auf Tour geht.
  2. Der Film „The Dirt“ hat trotz vieler Kritiken (und ein künstlerisches Meisterwerk ist er wirklich nicht – aber als Fan ist es lustig, das in Bildern zu sehen) für neues Interesse an der Band gesorgt und neue Fans geschaffen. Die Stimmen nach neuer Musik und neuen Konzerten wurden laut.
  3. Auch die Crüe will es sich im Alter so richtig gut gehen lassen. Also kann man das Geld ja gut gebrauchen. Aber Achtung: Bei zu anstrengenden und zeitintensiven Weltreisen bringt einem das auch nicht mehr viel. Irgendwann macht der Körper nicht mehr mit, die Herren sind ja nicht mehr die Jüngsten. Wird es deswegen erst mal nur eine USA Tour geben?
  4. Vielleicht hat die Zeit, die sie getrennt voneinander, mit eigenen Projekten und der Familie verbracht haben, sie doch nochmal zur Vernunft gebracht. Mit ca. 60 Jahren kann man seine kindlichen Streitereien vielleicht auch mal hinter sich lassen und den Fans einen Gefallen tun.

Jetzt, einen Tag, zahlreiche Schlagzeilen und noch mehr Memes später, wird mir klar, was das bedeutet: Wenn wir genug Wirbel machen, kommt die Unheilige Dreifaltigkeit aus Mötley Crüe, Poison und Def Leppard vielleicht auch nach Europa! Das wäre dann eines der coolsten Events, auf denen ich je sein würde und etwas, das in ein paar Jahren womöglich wirklich nicht mehr machbar sein wird.

Nach nur wenigen Tagen Gerüchteküche bestätigte die Crüe ihr Comeback dann selbst mit einem kurzen Video. Ob die ersten wohl schon ihre Reise in die USA planen? Oder sollten wir eine deutsche / europäische Petition eröffnen, in der wir das Dreiergespann dazu auffordern, zu uns zu kommen?

Nachdem ich vierundsiebzig Mal etwa dasselbe auf verschiedenen Newsseiten gelesen hatte, wendete ich mich dann doch meinem Plattenspieler zu und legte meine erste Scheibe von Steel Panther auf.
Genau wie Mötley Crüe sind Schallplatten etwas, das lange Zeit tot geglaubt war und durch modernere, „bessere“ Alternativen ersetzt wurden. Doch auch sie feierten ihr Comeback und sind heute ein Liebhaberobjekt. Mein Gerät hat sogar Vintageoptik – wie die Crüe. Doch es läuft einwandfrei. Das müssen die Jungs jetzt nur noch ebenso hinbekommen.

plattenspieler_karlathefox

Link zum Plattenspieler (kein Affiliate!): https://www.otto.de/p/auna-retro-microanlage-usb-cd-mp3-nostalgie-plattenspieler-belle-epoque-1908-638574019/#variationId=638574020

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s