15 Gründe warum das Bang Your Head das beste Festival ist

Das Bang Your Head!!! Festival 2019 ist vorbei. Alle wieder daheim. Alle wieder trocken. Doch die Erinnerungen bleiben. Im besten Falle 😛 Es wurden die Zeltnachbarn mit dem immer selben Song beschallt, ein in Klebenband gewickeltes Brot als Flunkyball missbraucht, Chips vom Boden gegessen und fröhlich Einkaufswägen entführt. Alles in allem ein gelungenes Wochenende. Doch … 15 Gründe warum das Bang Your Head das beste Festival ist weiterlesen

The storm before the calm // Rock Hard Festival

Die Ruhe vor dem Sturm? Nee, der Sturm vor der Ruhe. Das Wetter war samstags echt ungemütlich auf dem Rock Hard Festival - bevor es Sonntag wieder freundlicher wurde. Doch ich konnte nur Samstag dabei sein. Denn mein ganz persönlicher Sturm sind diese und die letzten Wochen. Bevor hoffentlich ab nächster Woche die lang ersehnte … The storm before the calm // Rock Hard Festival weiterlesen

Glitzer für Crazy Lixx & weitere „wilde“ News

Uiuiui... es wird "wild" in den nächsten Tagen und Wochen! Am 25. Mai, also genau in einem Monat, findet in Belgien zum vierten Mal das Wildfest statt. Der Veranstalter selbst sagt, es konzentriert sich auf Glamrock, Sleazerock und 80s Hardrock - also genau das, was die meisten hier mögen dürften. 😉 Eine kleine Einladung zum … Glitzer für Crazy Lixx & weitere „wilde“ News weiterlesen

John Diva & Kissin‘ Dynamite in Aschaffenburg

Einen schönen guten Morgen liebe Leute! Es stimmt, wirklich neu sind diese beiden Themen/Bands hier nicht - aber beides zusammen? Das hatten wir noch nicht. Gestern spielten die beiden Acts im Colos-Saal in Aschaffenburg vor ausverkauftem Haus. Und weil es zur Abwechslung mal keine drei Stunden Fahrt durch die Weltgeschichte waren, sondern nur knapp eine, … John Diva & Kissin‘ Dynamite in Aschaffenburg weiterlesen

Das Sleaze Fest, das Bar Festival und der liebe Eberhardt

Im Idealfall verläuft der Konzertbesuch einer "Journalistin" so wie bei John Diva in Bensheim: Im Vorfeld gibt es etwas Chaos mit der Organisation. Aber alle haben ein Ziel vor Augen und die Sache kommt ins Rollen. Du fährt also rechtzeitig vor Beginn des Auftritts mit dem Auto zur Location. Vor der Tür triffst du eine … Das Sleaze Fest, das Bar Festival und der liebe Eberhardt weiterlesen

Die Realität eines (Konzert)Fotografen

Sie dürfen in die aller erste Reihe. Ohne Anstehen, ohne Gedrängel, ohne Sichtbarriere. Sie müssen keinen Eintritt zahlen, um die großen Stars zu sehen. Und sie kommen den Profis ganz nah. Das sind die rosigen Seiten des Lebens als Konzertfotograf. Einer von ihnen, Tom von Nippon Fighter Photography, plaudert heute ein wenig aus dem Nähkästchen. … Die Realität eines (Konzert)Fotografen weiterlesen

„Mein Kinderzimmer war eine Backstage Party“ – ein Abend mit John Diva

John Diva, ein Glam-Sänger, wie er im Bilderbuch steht, und seine liebenswerten Rockets of Love sind schon eine Weile auf Konzertbühnen unterwegs. Bisher waren sie aber nur für ihre unterhaltsamen Cover Rock Shows bekannt. Jetzt - am 8. Februar - haben sie ihr erstes eigenes Album mit selbst geschriebenen Songs veröffentlicht. Die Platte heißt "Mama … „Mein Kinderzimmer war eine Backstage Party“ – ein Abend mit John Diva weiterlesen

Releaze the Sleaze X Partymonium

Ein Novembersamstag in Köln. Kalt und verregnet. So wie Guns'N'Roses es besingen. Zwei junge Frauen mit rot gefärbten Haaren machen Kaufland unsicher und verlassen den Laden mit massenweise Süßigkeiten. Und zwei Wegbier. Später sitzen sie in der Wohnung und löffeln Müsli, während alte Two & a Half Men-Folgen auf dem Fernseher laufen. So rock'n'roll beginnt … Releaze the Sleaze X Partymonium weiterlesen